27.07.2024

Dauer: 1 Tag

Hannover Bremen Trophy

Entdeckt auf dieser Tagestour an einem Samstag einen nördlichen Teil Deutschlands. Auf dieser pittoresken Route durch die niedersächsische Landschaft und historische Orte verbindet dieser einmalige Roadtrip bedeutende Wegpunkte bis zu einer interessanten Location in Bremen.

Ein Tag voller Entdeckungen

Fahrt auf sorgfältig ausgewählten Wegen durch die größte Speisekammer Deutschlands, auch bekannt als Niedersachsen, und stellt Euch anspruchsvollen „Road-Missions“ mit lokalem Bezug. Langeweile kommt garantiert nicht auf, und der Fahrspaß steht dabei bis zum Zielort Bremen stets im Vordergrund.

Die Hannover Bremen Trophy endet bei einem entspannten Abend mit Fingerfood und einer Siegerehrung im Klassikzentrum Schuppen Eins.

Der Schuppen zählte zu den besonders prägnanten Bauten des Nachkriegs-Wiederaufbaus in den stadtbremischen Häfen. Bei seiner Fertigstellung war er der bei weitem größte Hafenschuppen in Bremen – heute ist er ein beliebter Treffpunkt für Auto Enthusiasten und gilt als das Kompetenzcenter für klassische Fahrzeuge mit angeschlossener Gastronomie.

Für diejenigen, die mögen oder müssen, besteht die Möglichkeit, am späten Abend nach Hause zu fahren. Wer jedoch bleiben und Bremen am Sonntag erkunden möchte, kann im B&B Hotel in der Nähe des Schuppen Eins eine angenehme Nacht verbringen und dort in Ruhe das Sonntagsfrühstück genießen.

Unser Veranstaltungspaket

Motto:

ein herrlicher Roadtrip über 200km durch das durchaus schöne Flachland Niedersachsens für Abenteurer und Liebhaber von Old- und Youngtimern

Treffpunkt:

ein Waldparkplatz nördlich von Hannover bei Heissgetränke Catering und Croissants, Ausgabe der Roadbooks

Inklusive:

2x Catering in Form Rallye Frühstück, Fingerfood am Abend im Schuppen Eins, Bremen. Ein kreatives Roadbook über 17 Etappen mit Aufgaben, Veranstalter vor Ort, einzigartige Pokale Platz 1-3, hochwertige Teilnehmer Urkunden für jeden, große Startnummern Aufkleber für die Rallye Fahrzeuge, Window Sticker

Highlights:

17 ausgesuchte Etappen über Landstrassen und erlaubte Feld- und Nebenwege, u.a. Stop an einer Straussenfarm, niedersächsische Mühlenstrasse, Oldtimer Remise Schuppen Eins, geografische Mitte Niedersachsens, die Reiterstadt

Nummer drauf.
Fertig, los!

Hier sehr Ihr ein kurzes Video, wie Ihr die Startnummern Aufkleber erfolgreich auf Euerem Rallye Fahrzeug verkleben könnt.

Entschieden für die Teilnahme? Fantastisch!

Auf einer malersichen Route durch Niedersachsen verbindet dieser einmalige Roadtrip bedeutende Wegpunkte bis zu einem interessanten Ziel in Bremen.

Ein Team, besteht jeweils aus einem Fahrzeug bis zum Baujahr 12/2014 und zwei Personen (mit der Möglichkeit für zusätzliche Mitfahrer). Zumindest eine Person im Team sollte über ein Mobiltelefon mit what’s app Zugang verfügen.

Das Starterkit mit mit Startnummer-Aufklebern und detaillierten Informationen zum Startpunkt und Ablauf wird rechtzeitig vor der Rallye and die Adresse des Fahrers(in)/Buchenden geschickt.

Jetzt nur noch Teamgrösse auswählen und ab geht‘s zur Buchung.